0
02
Tag der Sachsen  

Tag der Sachsen



Mit Bus und Bahn zum Tag der Sachsen

‎Löbau liegt mitten im ZVON-Verbundgebiet. Für die Gäste zum Tag der Sachsen 2017 werden auf vielen Linien zusätzliche Fahrten, auch in den Abend- und Nachtstunden angeboten. Mit Bahn und Bus und den im ZVON gültigen Tickets kommen Sie so besonders günstig und bequem nach Löbau bis direkt auf das Festgelände.



Fahrplaninformationen

Bitte beachten Sie, dass vor und während des „Tag des Sachsen“ der Busbahnhof in Löbau nicht angefahren wird. Es sind Ersatzhaltestellen für alle sonst zum Busbahnhof verkehrenden Linien in der August-Bebel-Straße sowie zum Teil auch in der Pestalozzistraße eingerichtet. Davon betroffen sind alle Fahrten (der Kraftverkehrsgesellschaft Dreiländereck mbH und der Regionalbus Oberlausitz GmbH) mit Start und Ziel „Löbau Busbahnhof“ im Zeitraum vom 30.08. - 03.09.2017. Für Fahrgäste, welche in Löbau am Busbahnhof von einer Buslinie in eine andere Buslinie umsteigen möchten, ist dies an den Ersatzhaltestellen möglich.

Der Fußweg zu den Zügen der Linien RE1 / RB60 / OE 60V ist ein Fußweg zum Bahnhof beträgt ca. 750 m.

Shuttleverkehr

Zwischen Parkplatz Gestüt Nechen und Pestalozzistraße, sowie Parkplatz B6 Abzweig Georgewitz und Breitscheidstraße verkehrt ein Shuttleverkehr im 10-Minutentakt.

Regionalverkehr

Viele Linien verkehren nach Sonderfahrplan mit längeren Bedienzeiten und zusätzlichen Kapazitäten.

Bahnverkehr

Der ZVON hat zum Tag der Sachsen vom 01. bis 03. September 2017 bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen zusätzliche Leistungen insbesondere Verdichtung des Taktes und Kapazitätserhöhung, bestellt. Das Fahrplanangebot in den Abend- und Nachtstunden wird ausgeweitet.

Sonderverkehr Rumburk - Löbau

Auf der Bahnstrecke Rumburk – Löbau werden alle zwei Stunden Sonderzüge der Ostsächsischen Eisenbahnfreunde (OSEF) fahren. Zusätzlich bedient die Länderbahn (DLB) die Strecke ebenfalls alle zwei Stunden, so dass die Strecke im Stundentakt bedient wird. Einzelne Fahrten sind bis Liberec und eine Fahrt bis Görlitz verlängert.

Fahrpläne Großschönau–Varnsdorf–Rybniště-Rumburk–Ebersbach–Löbau und zurück

Sonderverkehr 01.09.2017
(ca. 69.1 kByte)

Sondertarif Rumburk - Löbau

Der Sondertarif für die Strecke Rumburk – Löbau beträgt für eine einfache Fahrt 3,00 Euro. Kinder bis zur Einschulung werden kostenlos befördert. Es werden nur Fahrscheine für eine einfache Fahrt zum sofortigen Fahrtantritt verkauft. Der Verkauf von Rückfahrkarten ist nicht zulässig. Für jede Fahrt ist ein neuer Fahrschein zu lösen, auch wenn die Fahrt an einem Unterwegsbahnhof unterbrochen wird. Im Binnenverkehr Rumburk – Löbau ist nur der Sondertarif gültig. Es werden keine Fahrausweise nach dem ZVON-Tarif verkauft. In den Zügen der Länderbahn gilt der Sondertarif auch ab / bis Rybniště. Ab den Bahnhöfen Rumburk und Jiřikov-Filipov werden sind Fahrscheine gegen tschechische Kronen erhältlich. An Stelle der EURO-NEISSE-Tageskarte für bis zu 5 Personen zu CZK 320 wird durch OSEF ein Ersatzfahrschein (Gruppenticket) ausgegeben, der nur für die Strecke Rumburk – Löbau Gültigkeit hat.
Folgende ZVON-Fahrausweise werden auch im Binnenverkehr Rumburk – Löbau anerkannt: ZVON – Tageskarte, EURO-NEISSE-Tageskarte, Monatskarten im räumlichen und zeitlichen Geltungsbereich, FLEXX-Ticket, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen-Ticket. Das Sachsen- Böhmen-Ticket, das Schöne-Wochenend-Ticket sowie das Elbe-Labe-Ticket werden nicht anerkannt.

Tarifinformationen

Mit Bus und Bahn und den im ZVON gültigen Tickets kommen Sie besonders günstig und überaus bequem nach Löbau und direkt bis auf das Festgelände.
  • Für die Anreise innerhalb des ZVON-Verbundgebietes empfehlen wir die Nutzung der ZVON-Tageskarten für 1 bis 5 Personen (altersunabhängig). Tageskarten gelten ab Entwertung bis zum Folgetag 04.00 Uhr für beliebig viele Fahrten im gesamten ZVON-Verbundgebiet. Mit der ZVON-Tageskarte können Sie auch den Sonderverkehr Rumburk-Löbau nutzen.
  • Fahrgäste aus den Nachbarländern Tschechien und Polen können die EURO-NEISSE-Tickets nutzen. EURO-NEISSE-Tageskarten gibt es für 1 bis 5 Personen (altersunabhängig) und gelten ab Entwertung bis zum Folgetag 04.00 Uhr im Gültigkeitsbereich. EURO-NEISSE-Tickets gelten auch im Sonderverkehr Rumburk-Löbau.
  • Bei der Anreise mit dem Zug aus Dresden gilt das trilex-Tagesticket bis zum Folgetag 03.00 Uhr und auch im Sonderverkehr Rumburk-Löbau.
  • Für Fahrten aus anderen Regionen Sachsens empfehlen wir das Sachsenticket. Dieses gilt bis zum Folgetag 03.00 Uhr sachsenweit in allen Zügen des Nahverkehrs sowie in den Bussen und Straßenbahnen. Zum Tag der Sachsen auch im Sonderverkehr Rumburk-Löbau.
  • Für die Anreise innerhalb des ZVON-Verbundgebietes empfehlen wir die Nutzung der ZVON-Tageskarten für 1 bis 5 Personen (altersunabhängig). Tageskarten gelten ab Entwertung bis zum Folgetag 04.00 Uhr für beliebig viele Fahrten im gesamten ZVON-Verbundgebiet. Mit der ZVON-Tageskarte können Sie auch den Sonderverkehr Rumburk-Löbau nutzen.
  • Fahrgäste aus den Nachbarländern Tschechien und Polen können die EURO-NEISSE-Tickets nutzen. EURO-NEISSE-Tageskarten gibt es für 1 bis 5 Personen (altersunabhängig) und gelten ab Entwertung bis zum Folgetag 04.00 Uhr im Gültigkeitsbereich. EURO-NEISSE-Tickets gelten auch im Sonderverkehr Rumburk-Löbau.
  • Bei der Anreise mit dem Zug aus Dresden gilt das trilex-Tagesticket bis zum Folgetag 03.00 Uhr und auch im Sonderverkehr Rumburk-Löbau.
  • Für Fahrten aus anderen Regionen Sachsens empfehlen wir das Sachsenticket. Dieses gilt bis zum Folgetag 03.00 Uhr sachsenweit in allen Zügen des Nahverkehrs sowie in den Bussen und Straßenbahnen. Zum Tag der Sachsen auch im Sonderverkehr Rumburk-Löbau.

Das Festgebiet

03
Kontakt  

Für Fahrplan- und Tarifauskünfte können Sie ganz einfach www.zvon.de nutzen und von unterwegs sind Sie jederzeit aktuell mit www.zvon-mobil.de.


Alle Informationen erhalten Sie auch am kostenfreien ZVON-INFO-Telefon unter der Rufnummer 0800 - 9866 - 4636.



Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON)
Rosenstraße 31 I 02625 Bautzen

info@zvon.de I www.zvon.de
www.facebook.com/derZVON